Welpen- und Junghundestunden: Spielerisch und individuell zum ausgeglichenen Tierschutzhund

Die ersten Wochen deines Hundes sind prägend für sein ganzes Leben. In meinen Gruppen lege ich spielerisch und individuell den Grundstein für einen ausgeglichenen und friedlichen Hund an deiner Seite.

In Einzelstunden oder kleinsten Gruppen stimme ich das Training auf die Bedürfnisse und das Spielverhalten deines Hundes individuell ab. So lernt dein Liebling in einer sicheren und positiven Umgebung:

  • Grundlagen des Lernverhaltens
  • grundlegende Basissignale
  • Aufbau des Rückrufsignals
  • Vertrauensübungen
  • Pausesignal
  • Wie du deinem Hund Schutz bietest

Freispiel und Übungen wechseln sich ab, um deinem Hund eine optimale Lernumgebung zu bieten. Hilfreiche Tipps für den Alltag runden die Stunden ab und unterstützen dich dabei, deinen Hund bestmöglich zu sozialisieren und zu erziehen.

Im Vordergrund steht immer ein gutes Sozialverhalten und der vertrauensvolle Beziehungsaufbau zwischen dir und deinem Hund. 

Dein Hund sollte nicht älter als 20 Wochen alt sein. 

Ich freue mich darauf, dich und deinen Hund kennenzulernen!